Zum Inhalt springen
Aktuelle Seite: Veranstaltung Detail

DiWi-Pass: Ein Tool – viele Möglichkeiten

Michaela Freimüller
25.09.2024 14:00–15:30

Der DiWi-Pass bietet die Möglichkeit, digitale Kompetenzen aufzubauen, die Lerninhalte auf den individuellen Bedarf abzustimmen und die erworbenen Kompetenzen in einem Zertifikat darzustellen.
Im Workshop wird die Lernplattform DiWi-Pass vorgestellt und die Einsatzmöglichkeiten im Basisbildungsbereich besprochen. Dann geht´s ans selbst Ausprobieren und Erfahrung sammeln – beginnend bei der Registrierung über die Selbsteinschätzungen und die Lernmaterialien bis hin zur Zertifizierung.

Inhalte:
Die Tools der Lernplattform kennenlernen:

  • Einfache Registrierung
  • Selbsteinschätzungen zu 5 Kompetenzbereichen
  • Lernmaterialien für 5 Kompetenzbereiche
  • Zertifizierung

Die Tools der Lernplattform ausprobieren:

  • Einfach anmelden und loslegen
  • Lernen im eigenen Tempo
  • Lerninhalte nach eigenem Bedarf auswählen
  • Zertifikat selbst ausdrucken

Die Entwicklung des DiWi-Pass wurde gefördert mit Mitteln aus dem Zukunftsfonds "Arbeit Menschen Digital" der AK Oberösterreich.

Mag.a Michaela Freimüller, Frauenstiftung Steyr, Projektleiterin für innovative Pilotprojekte, jahrelange Erfahrung als Basisbildnerin und in der Aus- und Weiterbildung von Basisbildner/innen

Termin: Mittwoch, 25. September 2024, 14.00 bis 15.30 Uhr (2 UE)

zur Anmeldung

Logo BMBWF
Logo Burgenland
Logo Kärnten
Logo Niederösterreich
Logo Oberösterreich
Logo Tirol
Logo Vorarlberg