Zum Inhalt springen
Aktuelle Seite: Infos für Lernende

Informationen für Lernende

Level Up sichert Bildungsangebote

  • kostenlos
  • qualitativ hochwertig
  • erwachsenengerecht
  • bedürfnisorientiert
  • Lebensphasen-angepasst
  • österreichweit

Es erfolgt keine Individualförderung. Die Kurse werden vom Bildungsträger über die Level Up-Förderung kostenfrei angeboten. Bildungsangebote, die im Rahmen von Level Up gefördert werden, entsprechen den Qualitätsrichtlinien und müssen dementsprechend ausgewiesen sein.

Basisbildung

Zum Bereich der Basisbildung werden die Förderung folgender Kompetenzen gezählt: Lernkompetenzen, Kompetenzen in der deutschen Sprache, grundlegende Kompetenzen in einer weiteren Sprache (Sprechen, Lesen, Schreiben), mathematische Kompetenzen, digitale Kompetenzen.

Zur Zielgruppe zählen in Österreich wohnhafte Jugendliche und Erwachsene ab vollendetem 15. Lebensjahr, ungeachtet ihrer Herkunft, ihrer Erstsprache und eventuell vorliegender Schulabschlüsse.

Nachholen des Pflichtschulabschlusses

Zielgruppe für Kurse zum Nachholen des Pflichtschulabschlusses sind in Österreich wohnhafte Jugendliche und Erwachsene, welche keinen erfolgreichen Abschluss der 8. Schulstufe nach dem Lehrplan der Hautschule, der Neuen Mittelschule, der Polytechnischen Schule oder der 4. oder einer höheren Klasse der allgemein bildenden höheren Schule haben. Wurden Teilprüfungen bereits erfolgreich abgeschlossen, können auch einzelne Fächer nachgeholt werden, um einen Gesamtabschluss zu erreichen.

Kurse

Kurse finden Sie bei den jeweiligen Bildungsanbietern oder unter www.alphabetisierung.at

Achten Sie auf den Verweis auf Level Up und die kostenlose Teilnahme.

Bildungsberatung

Unterstützung bei der Kurssuche bieten auch die Bildungsberatungsstellen der Bundesländer.

Alfatelefon

Beratung und Hilfe bei der Kurssuche unter 0800 244 800

Logo BMBWF
Logo Burgenland
Logo Kärnten
Logo Niederösterreich
Logo Oberösterreich
Logo Salzburg
Logo Steiermark
Logo Tirol
Logo Vorarlberg
Logo Wien
Logo EU
nach oben